Schenkungssteuer

Die Schenkungssteuer ist eine Steuer auf unentgeltliche Zuwendungen größeren Ausmaßes. Sie soll verhindern, dass ein Erblasser sein Vermögen zu Lebzeiten verschenkt, um die Erbschaftssteuer zu umgehen. Die Steuer wird nach den gleichen Regeln erhoben wie die Erbschaftssteuer. Dennoch gibt es ein paar Besonderheiten. So kann beispielsweise der persönliche Freibetrag alle zehn Jahre erneut in Anspruch in Anspruch genommen werden.